Pizzagate – Was ist das? – und wer ist involviert?

pizza-kartenspielAus dem Illuminaten-Kartenspiel: Pizza ist die Geheimsprache 
ASuR: Ein gigantischer Skandal erschüttert die politische Elite in Washington genannt #Pizzagate, denn es geht um Kinderschändung und Ritualmorde an Kindern, in denen Personen beteiligt sind, dessen Namen in höchsten Kreisen zu finden sind. Die Medien schweigen komplett darüber, deshalb will ich erklären, um was es geht und wer involviert ist. Am Ende des Artikels wird der Leser eine ganz andere Ansicht über „die da oben“ haben … und möglicherweise über Pizzas auch. Ich empfehle, Jugendliche sollten nicht mehr weiterlesen, denn was ich beschreibe ist nichts für junge Menschen mit reinem Herzen und sauberen Geist. Auch nichts für jemand mit schwachen Nerven.
Die Geschichte beginnt mit einem Pishing-Mail, das von Hackern an John Podesta geschickt wurde, auf das er reingefallen ist und ohne es zu ahnen sein Mail-Passwort den Hackern preisgegeben hat. So hatten sie Zugriff auf alle seinen Mails, die sie dann heruntergeladen und an Wikileaks weitergegeben haben. Wikileaks prüfte die Authentizität der Mails und veröffentlichte diese im Vorlauf zur US-Wahl 2016.

John Podesta war der Stabschef von Bill Clinton im Weissen Hauses. Er leitete das Übergangsteam von Barack Obama, das die Personalauswahl und Vorbereitung auf die Regierungsübernahme nach der erfolgreichen Präsidentschaftswahl am 4. November 2008 organisierte. Im Dezember 2013 wurde John Podesta erneut als Berater in das Weisse Haus berufen. Dort arbeitete er bis April 2015, als er die Leitung des Präsidentschafts-Wahlkampfes für Hillary Clinton übernahm…

Weiterlesen…

Ersten Kommentar schreiben

Antworten